fbpx

M&A-Transaktionen nach Schweizer Recht (PrintPlu§)

M&A-Transaktionen nach Schweizer Recht (PrintPlu§) von Diem,  Hans-Jakob, Tschäni,  Rudolf, Wolf,  Matthias
Auch mit der vorliegenden dritten Auflage stellen die Autoren in ihrem Standardwerk das Recht und die Praxis von M&A-Transaktionen im Überblick und unter Berücksichtigung der Entwicklungen seit der zweiten Auflage dar. Dementsprechend ist der transaktionsbezogene Ansatz der Darstellung unverändert geblieben. Das Recht der öffentlichen Übernahmen börsenkotierter Gesellschaften, zu dem vonseiten der Autoren eine eigene umfassende Darstellung publiziert worden ist, wird in der dritten Auflage ausgeklammert und der Fokus ausschliesslich auf private Transaktionen gelegt. Neben den rechtlichen und steuerlichen Aspekten werden namentlich auch die praktischen Abläufe und einzelnen Kategorien von M&A-Transaktionen eingehend abgehandelt.
Aktualisiert: 2020-10-27
> findR *

COVID 19

COVID 19 von Angstmann,  Florian, Blesi,  Alfred, Bopp,  Lukas, Brägger,  Benjamin F, Bundi,  Livio, Christ,  Benedict F., Coluccia,  Gianmarco, De Vito Bieri,  Sandra, Diem,  Hans-Jakob, Ehrsam,  Simon, Ezzaini,  Natalja, Fingerhuth,  Thomas, Fuhrer,  Corina, Galli,  Dario, Haefeli,  Andrea, Häner,  Isabelle, Helbing Lichtenhahn Verlag, Henny,  Lukas, Hirsiger,  René, Horni,  Christian, Jäggy,  Moritz, Keist,  Ramona, Keller,  Rebekka, Kieser,  Ueli, Kipfer-Berger,  Jonas, Klett,  Barbara, Lanz Kneissler,  Kathrin, Marti,  Mario, Matteotti,  René, Maurer,  Nicole, Meier,  Barbara, Müller,  Dominique, Müller,  Jürg P, Müller,  Stefan, Murphy,  Anna, Näf,  Markus, Neeser,  Marco, Oetiker,  Christian, Pietruszak,  Thomas, Pikò,  Rita, Raschèr,  Andrea F.G., Rauber,  Martin, Renninger,  Silvia, Rieger,  Sebastian, Roos,  Eveline, Ruppel,  Theresa, Sidibe,  Fatou, Simic,  Aleksandra, Staehelin,  Daniel, Taxer,  Sabine, Trümpler,  Ralph, Uhl,  Laurenz, Uhlig,  Kai-Peter, Uhlmann,  Felix, Verde,  Michel, Vischer,  Markus, Waldmeier,  Jürg, Zumsteg,  Patrice
Aussergewöhnliche Zeiten erfordern aussergewöhnliche Massnahmen – in für unseren modernen Rechtsstaat beispielloser Weise hat der Bundesrat seit Beginn der Corona-Krise aussergewöhnliche Massnah-men getroffen. Der Helbing Lichtenhahn Verlag ist stolz, dass sich eine Reihe ausgewiesener Fachleute bereit erklärt hat, auf ihrem jewei-ligen Spezialgebiet diese Massnahmen auf ihre Tauglichkeit zu prüfen und die Auswirkungen zu besprechen. So kann der juristischen (und juristisch interessierten) Schweizer Öffentlichkeit eine erste Auslege-ordnung dieser Massnahmen präsentiert werden. • Topaktuelle Besprechung aller Rechtsthemen rund um die Massnahmen des Bundes zur Bewältigung der Corona-Krise • Erste systematische und umfassende juristische Reflexion der Corona-Krise • Zugriff auf die online-Version
Aktualisiert: 2020-08-06
> findR *

Öffentliche Kaufangebote (PrintPlu§)

Öffentliche Kaufangebote (PrintPlu§) von Diem,  Hans-Jakob, Gaberthüel,  Tino, Tschäni,  Rudolf
Das Schweizer Recht der öffentlichen Kaufangebote ist seit dem 1. Januar 2016 im Finanzmarktinfrastrukturgesetz geregelt und wurde auf dieses Datum auch in einigen Punkten materiell geändert. Neben den gesetzlichen Veränderungen hat sich namentlich die übernahmerechtliche Praxis seit der Vorauflage stark weiterentwickelt. Vor diesem Hintergrund haben die Autoren das Standardwerk zu öffentlichen Kaufangeboten vollständig überarbeitet und auf den letzten Stand gebracht. Beibehalten wurden die auf Transaktionsabläufe bezogene Darstellung sowie die Erläuterung der Angebotsdokumente mit Textbeispielen. Autoren: Dr. iur. Rudolf Tschäni, Rechtsanwalt, LL.M. Hans-Jakob Diem, Rechtsanwalt, LL.M. Tino Gaberthüel, Rechtsanwalt, LL.M.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Mergers & Acquisitions XXI

Mergers & Acquisitions XXI von Diem,  Hans-Jakob
Die Beiträge des 21. M&A-Seminars, welches vom Europainstitut an der Universität Zürich (EIZ) durchgeführt wurde, stehen nun in schriftlicher Form zur Verfügung. Die Darstellungen befassen sich mit einer breiten Palette von Themen mit Bezug auf privat gehaltene Gesellschaften wie auch auf öffentliche Transaktionen. Dazu gehören die bislang nicht behandelten Themen des «Fiduciary Out bei öffentlichen und privaten M&A-Transaktionen» (Dieter Gericke) sowie «Dual Track Transaktionen» (Philippe Weber und Philipp Candreia). Astrid Waser stellt die «Entwicklungen in der Fusionskontrolle» dar. Urs Gnos beleuchtet den «Unternehmenskauf mittels Auktion» und Hans-Jakob Diem befasst sich mit dem «Reverse Takeover». Die M&A-Seminare des EIZ sind die führenden Veranstaltungen auf diesem Gebiet und unerlässliche Quelle für den Praktiker.
Aktualisiert: 2020-02-26
> findR *

Entwicklungen im Gesellschaftsrecht XII

Entwicklungen im Gesellschaftsrecht XII von Arter,  Oliver, Böckli,  Peter, Bühler,  Christoph B., Diem,  Hans-Jakob, Glanzmann,  Lukas, Jörg,  Florian S., Jung,  Peter, Kunz,  Peter V, Oesterhelt,  Stefan, Schenk,  Martin, Schenker,  Urs
Vorliegendes Werk befasst sich schwergewichtig mit folgenden ausgewählten Aktualitäten des Gesellschaftsrechts: Lic. iur. Stefan Oesterhelt und MLaw Martin Schenk stellen Herausforderungen des BEPS für die Schweiz vor und Prof. Dr. iur. Lukas Glanzmann beleuchtet ausgewählte Fragen im Zusammenhang mit Dividendenausschüttungen. Das Thema der Verwaltungsräte in Tochtergesellschaften erläutert Prof. Dr. iur. Peter V. Kunz. Prof. Dr. iur. Peter Böckli und Prof. Dr. iur. Christoph B. Bühler behandeln die Konzernverantwortung. Prof. Dr. iur. Peter Jung beleuchtet die Strukturierung der Unternehmensnachfolge bei der Personengesellschaft und Prof. Dr. iur. Urs Schenker befasst sich mit der Strukturierung der Unternehmensnachfolge bei der Aktiengesellschaft. Entwicklungen im Börsengesellschaftsrecht stellt lic. iur. Hans-Jakob Diem vor und Dr. iur. Florian S. Jörg erläutert zum Schluss die Gewinnverteilung und Abfindung bei Personengesellschaften. Das Werk richtet sich an RechtsanwältInnen, UnternehmensjuristInnen, Justiz und Behörden sowie alle mit dem Gesellschaftsrecht befassten Personen.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Finanzmarktaufsichtsgesetz/Finanzmarktinfrastrukturgesetz

Finanzmarktaufsichtsgesetz/Finanzmarktinfrastrukturgesetz von Bahar,  Rashid, Baisch,  Rainer, Bärtschi,  Harald, Baumgarten,  Mark-Oliver, Bösch,  René, Brönnimann,  Thomas, Conti,  Christelle, Daeniker,  Daniel, Diem,  Hans-Jakob, Dobrauz-Saldapenna,  Günther, Du Pasquier,  Shelby R., Flühmann,  Daniel, Gurtner,  Ria, Hammer,  Annina, Hanslin,  Marc, Häusermann,  Marco, Hoch,  Mariel, Hofstetter,  Karl, Hotz,  Basil, Hsu,  Peter Ch, Hünerwadel,  Patrick, Iffland,  Jacques, Josuran,  Andreas, Kaegi,  Urs, Klöti,  Urs, Kopp,  Lara, Kuhn,  Hans, Lanz,  Martin, Lebrecht,  André E., Maurenbrecher,  Benedikt, Mehmetaj,  Liburn, Menoud,  Valérie, Meylan,  Delphine, Müller,  Rudolf Reinhard, Müller,  Thomas S, Peyer,  Martin, Pfiffner,  Daniel C., Pflaum,  Sonja, Prangenberg,  Jonas, Rampini,  Corrado, Rayroux,  François, Reiter,  Matthew T., Reutter,  Thomas U, Roth Pellanda,  Katja, Schären,  Simon, Schärli,  Patrick, Schilter-Heuberger,  Evelyn, Schleiffer,  Patrick, Scholl,  Phyllis, Schott,  Bertrand, Schott,  Markus, Schwob,  Renate, Studer,  Ueli, Stupp,  Eric, Terlinden,  André, Tranchet,  Marcel, Truffer,  Roland, Tschäni,  Rudolf, Tschudin,  Cyrill, Urbach,  Guido, Vollenweider,  Marino, Waller (†),  Stefan, Watter,  Rolf, Weber,  Rolf H., Widmer,  Oliver, Winzeler,  Christoph, Wohlers,  Wolfgang
Der neue Basler Kommentar FINMAG/FinfraG ersetzt die 2011 erschienene Kommentierung des Börsengesetzes (BEHG) und des Finanzmarktaufsichtsgesetzes (FINMAG) und enthält nun die Kommentierung des Finanzmarktinfrastrukturgesetzes (FinfraG). Das FINMAG und das FinfraG bilden die Grundpfeiler der neuen Architektur der Finanzmarktregulierung. Das FINMAG bestimmt die Organisation und Zuständigkeit der Aufsicht sowie die Grundlagen der Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Behörden. Das neue FinfraG legt die Anforderungen an die Organisation und den Betrieb von Finanzmarktinfrastrukturen fest und stellt Regeln für den Handel von Effekten und Derivaten auf, die für alle Finanzmarktteilnehmer gelten, also die sog. 'Marktverhaltensregeln'. Dies sind die schon im BEHG enthaltenen Vorschriften über die Offenlegung von Beteiligungen, die öff. Übernahmeangebote und die Verbote von Insiderhandel und Marktmanipulation, sowie die neuen Bestimmungen über den Derivathandel. Unter den Begriff der Finanzmarktinfrastruktur fallen die Handelsplätze und die organisierten Handelssysteme sowie die sog. Nachhandelsinfrastrukturen. • Kommentierung der zentralen Finanzmarktregulierungserlasse (FINMAG/FinfraG), deren umsetzenden Verordnungen unter Berücksichtigung der relevanten Selbstregulierungen • Berücksichtigt die neuere Praxis der FINMA, die zahlreichen Gerichtsentscheide des Bundesverwaltungs- und des Bundesgerichts der letzten Jahre sowie die neue Literatur und den aktuellen Stand der Lehrmeinung • Aktuellste Kommentierung des FINMAG und des FinfraG • Praxisnah mit wissenschaftlich fundierten Lösungsansätzen
Aktualisiert: 2020-03-12
> findR *

M&A-Transaktionen nach Schweizer Recht

M&A-Transaktionen nach Schweizer Recht von Diem,  Hans-Jakob, Tschäni,  Rudolf, Wolf,  Matthias
Mergers & Acquisitions haben sich seit dem Erscheinen der ersten Auflage des vorliegenden Werks im Jahr 2003 stark weiterentwickelt. Die wirtschaftliche Bedeutung, die Internationalität und die rechtliche Komplexität haben erheblich zugenommen. Selbst in der gegenwärtigen Schuldenkrise ist ein hohes Transaktionsvolumen zu verzeichnen. Diese Entwicklungen sind nicht ohne Auswirkungen auf das Recht und die Praxis von M&A-Transaktionen geblieben. Namentlich hat sich zum Übernahmerecht und zum Fusionsgesetz, das nach dem Erscheinen der ersten Auflage in Kraft getreten ist, eine reiche Praxis herausgebildet. Auch der Gesetzgeber war nicht untätig und hat in zahlreichen Bereichen legiferiert. Hinzuweisen ist etwa auf die verschiedenen Revisionen des Übernahmerechts und des Offenlegungsrechts oder auf die Unternehmenssteuerreformen I und II, die auch für M&A-Transaktionen wesentliche Neuerungen gebracht haben. Diese tiefgreifenden Entwicklungen haben es angezeigt erscheinen lassen, das Werk vollständig zu überarbeiten und in einer zweiten Auflage zu veröffentlichen. Auch mit der vorliegenden zweiten Auflage beabsichtigen die Autoren, das Recht und die Praxis von M&A-Transaktionen im Überblick gesamthaft darzustellen. Dementsprechend ist der transaktionsbezogene Ansatz der Darstellung unverändert geblieben. Behandelt werden sowohl private Transaktionen als auch Übernahmen und Zusammenschlüsse von Publikumsgesellschaften. Neben rechtlichen Aspekten werden namentlich auch die Steuerfolgen von M&A-Transaktionen umfassend dargestellt. Autoren: Rudolf Tschäni, Rechtsanwalt Hans-Jakob Diem, Rechtsanwalt Matthias Wolf, Rechtsanwalt
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Fusionsgesetz

Fusionsgesetz von Appenzeller,  Hansjürg, Baumgarten,  Mark-Oliver, Baumgartner,  Urs L., Bösch,  René, Büchi,  Raffael, Colombini,  Jean-Luc, Colombini,  Marco, Daeniker,  Daniel, Dasser,  Felix, Diem,  Hans-Jakob, Dubs,  Dieter, Ehrat,  Felix R., Erni,  Stephan, Etter,  Boris, Frehner,  Fabienne, Frick,  Jürg, Gaberthüel,  Tino, Gericke,  Dieter, Girsberger,  Daniel, Grünblatt,  Dieter, Grüninger,  Harold, Hasler,  Daniel, Heuberger,  Reto, Huber,  Ueli, Hürlimann,  David, Kaegi,  Urs, Kühni,  Beat, Kuster,  Matthias, Lambert,  Claude, Malacrida,  Ralph, Maurenbrecher,  Benedikt, Meinhardt,  Marcel, Moll,  Andreas, Morscher,  Lukas, Müller,  Peter, Oertle,  Matthias, Oesterhelt,  Stefan, Papa,  Roberta, Pfiffner,  Daniel C., Rampini,  Corrado, Reutter,  Thomas, Riedweg,  Peter, Rodriguez,  Rodrigo, Romerio,  Flavio, Saupper,  Eveline, Schleiffer,  Patrick, Schmid,  Christoph Oliver, Stäubli,  Christoph, Stoltz,  Thomas, Truffer,  Roland, Tschäni,  Rudolf, Vischer,  Markus, Vogt,  Nedim Peter, Waller,  Stefan, Watter,  Rolf, Weidmann,  Markus, Widmer,  Markus, Winkler,  Michael, Wolf,  Matthias
Das Fusionsgesetz (FusG) ist mittlerweile rund 10 Jahre alt – der Basler Kommentar zum Fusionsgesetz erschien in seiner ersten Auflage praktisch parallel zum Inkrafttreten der damals neuen Regeln. Seit dieser Zeit hat sich der Kommentar zu einem Standardwerk entwickelt, das sich in der Praxis und an Gerichten bewährt hat und häufig zitiert wird. Zur Neuauflage Die 2. Auflage verarbeitet und würdigt die zahlreich erschienene Literatur, Erfahrungen aus einer Vielzahl von Transaktionen unter dem Fusionsgesetz sowie die neue Rechtsprechung. Grosses Gewicht wird auf praktische Aspekte in der Planung, Verhandlung, Dokumentation und Umsetzung von Transaktionen gelegt, seien diese unter unabhängigen Partnern beabsichtigt oder konzernintern im Rahmen von Restrukturierungen angedacht. Der Kommentar gibt zudem Gerichten und andere Rechtsanwendern wirtschaftlich sinnvolle Auslegungshilfen des im Detail oft unklaren FusG und weist auf wünschbare Aktivitäten des Gesetzgebers hin.
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Diem, Hans-Jakob

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDiem, Hans-Jakob ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Diem, Hans-Jakob. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Diem, Hans-Jakob im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Diem, Hans-Jakob .

Diem, Hans-Jakob - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Diem, Hans-Jakob die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Diem, Hans-Jakob und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.