fbpx

Dark Backnang Stories 2020

Dark Backnang Stories 2020 von Baumert,  Sabine, Bienek,  Henry, Borgan,  Alvar, Hamacher,  Marc, Heidrich,  Marina, Kummer,  Tanja, Meuer,  Peter Michael, Mueller,  Claudia, Nabel,  Jürgen, Rosenfeldt,  Felix, Vetter,  Annika, Wisner,  Verena, Zaffarano,  Lilli
Das Ergebnis des Schreibwettbewerbes "Backnang Stories" des Jahres 2020 ist in diesem Buch veröffentlicht. Themenvorgabe war diesmal, es düster, mystisch, ein wenig gruselig zu halten. Deswegen auch das DARK im Titel. Herausgekommen ist wieder eine bunte Mischung verschiedenster Geschichten, die alle in der Murr-Metropole Backnang spielen.
Aktualisiert: 2020-11-27
> findR *

Waypoint FiftyNine

Waypoint FiftyNine von Alameda,  Jörg Fuchs, Aurel,  Jasmin, Baumgart,  Lea, Borgan,  Alvar, Engel,  Renée, Florean,  Sandra, Frey,  Dennis, Hemmrich,  Isabell, Horn,  Laurence, Kienle,  Günther, Krenn,  Florian, Kummer,  Tanja, Lackerbauer,  Veronika, Mayerhofer,  Jacqueline, Meuer,  Peter Michael, Rocker,  Katja, Schroeder,  Wolfgang, Shepherd,  Nob, Sickel,  Nele, Stern,  Dorothee, Weber,  Jessie, Wesslowski,  Lukas
In der Anthologie des Jahres 2020 entführt der Leseratten Verlag die Leser zusammen mit seinen Autoren zu einem wilden Tag voller Geschichten in die verrückteste Weltraumkneipe der Galaxie, das Waypoint FiftyNine. Zwei nicht immer nüchterne Herausgeber und 20 Autoren aus der deutschsprachigen Funtastikszene bereiten mit ihren Storys einen direkten Angriff auf das Humorzentrum der Leser*innen.
Aktualisiert: 2020-09-17
> findR *

Waypoint FiftyNine

Waypoint FiftyNine von Alameda,  Jörg Fuchs, Aurel,  Jasmin, Baumgart,  Lea, Borgan,  Alvar, Engel,  Renée, Florean,  Sandra, Frey,  Dennis, Hemmrich,  Isabell, Horn,  Laurence, Kienle,  Günther, Krenn,  Florian, Kummer,  Tanja, Lackerbauer,  Veronika, Mayerhofer,  Jacqueline, Meuer,  Peter Michael, Rocker,  Katja, Schroeder,  Wolfgang, Shepherd,  Nob, Sickel,  Nele, Stern,  Dorothee, Weber,  Jessie, Wesslowski,  Lukas
In der Anthologie des Jahres 2020 entführt der Leseratten Verlag die Leser zusammen mit seinen Autoren zu einem wilden Tag voller Geschichten in die verrückteste Weltraumkneipe der Galaxie, das Waypoint FiftyNine. Zwei nicht immer nüchterne Herausgeber und 20 Autoren aus der deutschsprachigen Funtastikszene bereiten mit ihren Storys einen direkten Angriff auf das Humorzentrum der Leser*innen.
Aktualisiert: 2020-09-14
> findR *

Xeno-Punk

Xeno-Punk von Acheronian,  Galax, Borgan,  Alvar, Brake,  Frederic, Klöpping,  Sven, Kraske,  Hartmut Holger, Post,  Uwe, Schmidt,  Michael, Stoesser,  Achim, William,  Surfin
Einmal Punk, immer Punk! Diese Lebenseinstellung bedeutet frei, laut und anders zu sein. Punk zelebriert Sex, Drogen, Anarchie, und Rebellion. Steht ein für Freiheit und Gemeinschaftlichkeit ohne Diskriminierung, Ausgrenzung oder Rassismus. Doch wie würde dieses Bedürfnis nach Individualität und absoluter Selbstbestimmung auf anderen Welten aussehen? Wie (über)lebt ein Alien-Punk in einer totalitären Welt, in welcher das Staatssystem sogar speichert, welches Klopapier gekauft und wann es benutzt wird? Wie funktioniert eine Welt, die sich Aliens und Menschen teilen? Sind Außerirdische größeren Anfeindungen ausgesetzt als Immigranten, Andersdenkende oder Andersliebende? Würden diese Wesen eher bei den Punks Akzeptanz finden? Antworten liefert diese Anthologie, in der sowohl bekannte als auch unbekannte Namen des SF-Genres vertreten sind. Galax Acheronian, Alvar Borgan, Bastian Bugbrain, Frederic Brake, Diane Dirt, Sabine Frambach, David Grade, Sven Klöpping, Hartmut Holger Kraske, Surfin Willem, Tobias Lagemann, Max Franke, Miklos Muhi, Michael Schmidt, Achim Stößer und Uwe Post.
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Der Schatten des Schwarzen Todes

Der Schatten des Schwarzen Todes von Borgan,  Alvar, Brink,  Tanja, Brückmann,  Udo, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Frambach,  Sabine, Grasl,  Monika, Grimm,  Geli, Hoffhenke,  Jana, Huyoff,  Erik, Lahayne,  Olaf, Ritter,  Regine D., Stögerer,  Daniel, Stutzky,  Ulrike, Vogel,  Anton
»Sie sagen, dass der Tod kommt, zu allen Menschen, ob arm oder reich, Kinder sterben ebenso wie Greise.« Das Wort »Pest« ist ein Schreckgespenst – ein Mahnmal dafür, dass der Mensch nicht unbesiegbar ist. Die schiere Auslöschungswut dieser Seuche jagt uns bis heute einen Schauer über den Rücken. Manch einer sah die Pest damals gar als diabolisches Wesen, auf die Erde gesandt, um die Sünder zu strafen. Viele traten der Pest mutig entgegen. Heiler, Priester, Quacksalber, Kräuterkundige, Bader und andere versuchten, ein Heilmittel zu finden – einige davon mit eher zweifelhaften Methoden. Pestheilige wurden angefleht und der Handel mit Schutzamuletten blühte. Unzählige Menschen starben, anderen konnte die Seuche auf wundersame Weise nichts anhaben. Diese 13 hier zusammengetragenen Pest-Geschichten offenbaren den ganzen Schrecken des Schwarzen Todes! Mit Geschichten von: Alvar Borgan * Tanja Brink * Udo Brückmann * Nina Casement * Anna Eichenbach * Sabine Frambach * Monika Grasl * Geli Grimm * Erik Huyoff * Olaf Lahayne * Daniel Stögerer * Ulrike Stutzky * Anton Vogel Herausgegeben von Regine D. Ritter und Jana Hoffhenke
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Alien Eroticon

Alien Eroticon von Borgan,  Alvar, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Grimm,  Christoph, Herzig,  Maximilian R., Huyoff,  Erik, Klewer,  Detlef, Krenn,  Florian, Lüders,  Carolin, Mai,  Anna, Maria,  Anastasiya, Muriel,  Nadine, Pomej,  S., Shepherd,  Nob, Sickel,  Nele, Wehler,  Lea Liselotte
Verliebt in ein Alien? Wenn in fernen Galaxien Vertreter verschiedener Spezies in gegenseitiger Leidenschaft entbrennen, überwindet die Liebe dann wirklich alle Hindernisse und Konventionen? Wie ohne gemeinsame Sprache leidenschaftliche Empfindungen vermitteln? Was, wenn die Andersartigkeit des Objektes der Begierde keiner irdischen Lebensform ähnelt? Wie lassen sich körperliche Sehnsüchte erfüllen, wenn gänzlich unterschiedliche Körperform und -funktion eine Vereinigung verhindern? Diesen und anderen Fragen erstaunlicher Natur stellen sich 15 vom Herausgeber Detlef Klewer ausgewählte Sciencefiction-Stories über intergalaktische Liebe, Leidenschaft, Eifersucht, Begierde und Sinnlichkeit.
Aktualisiert: 2021-03-30
> findR *

Alien Eroticon

Alien Eroticon von Borgan,  Alvar, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Grimm,  Christoph, Herzig,  Maximilian R., Huyoff,  Erik, Klewer,  Detlef, Krenn,  Florian, Lüders,  Carolin, Mai,  Anna, Maria,  Anastasiya, Muriel,  Nadine, Pomej,  S., Sherperd,  Nob, Sickel,  Nele, Wehler,  Lea Liselotte
Verliebt in ein Alien? Wenn in fernen Galaxien Vertreter verschiedener Spezies in gegenseitiger Leidenschaft entbrennen, überwindet die Liebe dann wirklich alle Hindernisse und Konventionen? Wie ohne gemeinsame Sprache leidenschaftliche Empfindungen vermitteln? Was, wenn die Andersartigkeit des Objektes der Begierde keiner irdischen Lebensform ähnelt? Wie lassen sich körperliche Sehnsüchte erfüllen, wenn gänzlich unterschiedliche Körperform und -funktion eine Vereinigung verhindern? Diesen und anderen Fragen erstaunlicher Natur stellen sich 15 vom Herausgeber Detlef Klewer ausgewählte Sciencefiction-Stories über intergalaktische Liebe, Leidenschaft, Eifersucht, Begierde und Sinnlichkeit. Mit Geschichten von: Alvar Borgan * Nina Casement * Anna Eichenbach * Christoph Grimm * Maximilian R. Herzig * Erik Huyoff * Florian Krenn * Carolin Lüders * Anna Mai * Anastasiya Maria * Nadine Muriel * S. Pomej * Nob Shepherd * Nele Sickel * Lea Liselotte Wehler
Aktualisiert: 2020-11-12
> findR *

Auf düsteren Wegen

Auf düsteren Wegen von Borgan,  Alvar, Brink,  Tanja, Bügel,  Philipp, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Elsner,  Anke, Ernst,  Matthias, Huyoff,  Erik, Jurasek,  Christine, Klewer,  Detlef, Lafrentz,  Manfred, Schmitt,  Bernd, Stieglitz,  Olaf, Stögerer,  Daniel, Vogel,  Anton, Zembsch,  Ute
Das Mittelalter ... Kaum eine andere Epoche bringt so schauerliche Geschichten hervor! Eine Zeit, in der Aberglaube und Furcht vor Magie die Vorstellungskraft befeuerten, die Grenze zwischen Erklärbarem und Übernatürlichem im Nebel lag und grauenhafte Geschehnisse schweigsamere Zeugen fanden als heute. Unaussprechliches lauert in den zwielichtigen Tavernen, den finsteren Burgen, den schummerigen Gassen, die allesamt Schauplätze der Geschichten in diesem Buch sind. Wir begegnen dämonischen Kindern, grausigen Wesen, sind Zeuge magischer Rituale – 16 Autorinnen und Autoren überschreiten die Grenze von Albtraum und Realität. Doch Achtung: Manchmal versteckt sich das Böse auch hinter einem menschlichen Antlitz! Nach der erfolgreichen ersten Horror-Anthologie des Burgenwelt Verlages (»Auf finsteren Pfaden«) gibt es nun unter der Herausgeberschaft von Detlef Klewer eine erlesene Auswahl neuer schauriger Erzählungen, frisch zwischen zwei Buchdeckel gebannt. Mit Geschichten von: Anton Vogel | Anke Elsner | Christine Jurasek | Bernd Schmitt | Anna Eichenbach | Matthias Ernst | Tanja Brink | Alvar Borgan | Daniel Stögerer | Detlef Klewer | Philipp Bügel | Erik Huyoff | Olaf Stieglitz | Ute Zembsch | Nina Casement | Manfred Lafrentz
Aktualisiert: 2019-01-10
> findR *

Der Schatten des Schwarzen Todes

Der Schatten des Schwarzen Todes von Borgan,  Alvar, Brink,  Tanja, Brückmann,  Udo, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Frambach,  Sabine, Grasl,  Monika, Grimm,  Geli, Hoffhenke,  Jana, Huyoff,  Erik, Lahayne,  Olaf, Ritter,  Regine D., Stögerer,  Daniel, Stutzky,  Ulrike, Vogel,  Anton
»Sie sagen, dass der Tod kommt, zu allen Menschen, ob arm oder reich, Kinder sterben ebenso wie Greise.« Das Wort »Pest« ist ein Schreckgespenst – ein Mahnmal dafür, dass der Mensch nicht unbesiegbar ist. Die schiere Auslöschungswut dieser Seuche jagt uns bis heute einen Schauer über den Rücken. Manch einer sah die Pest damals gar als diabolisches Wesen, auf die Erde gesandt, um die Sünder zu strafen. Viele traten der Pest mutig entgegen. Heiler, Priester, Quacksalber, Kräuterkundige, Bader und andere versuchten, ein Heilmittel zu finden – einige davon mit eher zweifelhaften Methoden. Pestheilige wurden angefleht und der Handel mit Schutzamuletten blühte. Unzählige Menschen starben, anderen konnte die Seuche auf wundersame Weise nichts anhaben. Diese 13 hier zusammengetragenen Pest-Geschichten offenbaren den ganzen Schrecken des Schwarzen Todes! Mit Geschichten von: Alvar Borgan * Tanja Brink * Udo Brückmann * Nina Casement * Anna Eichenbach * Sabine Frambach * Monika Grasl * Geli Grimm * Erik Huyoff * Olaf Lahayne * Daniel Stögerer * Ulrike Stutzky * Anton Vogel Herausgegeben von Regine D. Ritter und Jana Hoffhenke
Aktualisiert: 2020-02-14
> findR *

Auf düsteren Wegen

Auf düsteren Wegen von Borgan,  Alvar, Brink,  Tanja, Bügel,  Philipp, Casement,  Nina, Eichenbach,  Anna, Elsner,  Anke, Ernst,  Matthias, Huyoff,  Erik, Jurasek,  Christine, Klewer,  Detlef, Lafrentz,  Manfred, Schmitt,  Bernd, Stieglitz,  Olaf, Stögerer,  Daniel, Vogel,  Anton, Zembsch,  Ute
Das Mittelalter ... Kaum eine andere Epoche bringt so schauerliche Geschichten hervor! Eine Zeit, in der Aberglaube und Furcht vor Magie die Vorstellungskraft befeuerten, die Grenze zwischen Erklärbarem und Übernatürlichem im Nebel lag und grauenhafte Geschehnisse schweigsamere Zeugen fanden als heute. Unaussprechliches lauert in den zwielichtigen Tavernen, den finsteren Burgen, den schummerigen Gassen, die allesamt Schauplätze der Geschichten in diesem Buch sind. Wir begegnen dämonischen Kindern, grausigen Wesen, sind Zeuge magischer Rituale – 16 Autorinnen und Autoren überschreiten die Grenze von Albtraum und Realität. Doch Achtung: Manchmal versteckt sich das Böse auch hinter einem menschlichen Antlitz! Nach der erfolgreichen ersten Horror-Anthologie des Burgenwelt Verlages (»Auf finsteren Pfaden«) gibt es nun unter der Herausgeberschaft von Detlef Klewer eine erlesene Auswahl neuer schauriger Erzählungen, frisch zwischen zwei Buchdeckel gebannt. Mit Geschichten von: Anton Vogel | Anke Elsner | Christine Jurasek | Bernd Schmitt | Anna Eichenbach | Matthias Ernst | Tanja Brink | Alvar Borgan | Daniel Stögerer | Detlef Klewer | Philipp Bügel | Erik Huyoff | Olaf Stieglitz | Ute Zembsch | Nina Casement | Manfred Lafrentz
Aktualisiert: 2020-02-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Borgan, Alvar

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBorgan, Alvar ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Borgan, Alvar. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Borgan, Alvar im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Borgan, Alvar .

Borgan, Alvar - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Borgan, Alvar die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Borgan, Alvar und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.