fbpx

Die Tür des offenen Tages

Die Tür des offenen Tages von Bliemel,  Stephan
Martha Schoev, Jahrgang 1920, will lernen, hat Phantasie, Träume, Sehnsüchte: Lesen, Kunst, Theater, Oper, die Liebe! Das passt ganz und gar nicht in die kleinen Verhältnisse ihres Stettiner Elternhauses. Inmitten des Krieges erwachsen geworden, läuft sie mit – weder Täterin noch Opfer. Sie sehnt sich nach dem kleinen Glück in diesem großen Unglück. Flucht und Nachkriegswirren bringen sie nach Schwerin in Mecklenburg – und wieder: Überlebenwollen und die Rockschöße des Glücks zu fassen kriegen. Aber wie kann denn »so eine wie sie« sich noch selbst lieben? Oder gar liebenswert sein? Die Erzählung »Die Tür des offenen Tages« lässt einen ehrlichen Blick auf diese Generation zu und wirft auf sie einen Lichtstrahl aus Anerkennen und Verstehen.
Aktualisiert: 2018-12-17
> findR *

Die Tür des offenen Tages

Die Tür des offenen Tages von Bliemel,  Stephan
Martha Schoev, Jahrgang 1920, will lernen, hat Phantasie, Träume, Sehnsüchte: Lesen, Kunst, Theater, Oper, die Liebe! Das passt ganz und gar nicht in die kleinen Verhältnisse ihres Stettiner Elternhauses. Inmitten des Krieges erwachsen geworden, läuft sie mit – weder Täterin noch Opfer. Sie sehnt sich nach dem kleinen Glück in diesem großen Unglück. Flucht und Nachkriegswirren bringen sie nach Schwerin in Mecklenburg – und wieder: Überlebenwollen und die Rockschöße des Glücks zu fassen kriegen. Aber wie kann denn »so eine wie sie« sich noch selbst lieben? Oder gar liebenswert sein? Die Erzählung »Die Tür des offenen Tages« lässt einen ehrlichen Blick auf diese Generation zu und wirft auf sie einen Lichtstrahl aus Anerkennen und Verstehen.
Aktualisiert: 2018-12-17
> findR *

Kaspar un de Klabauterkatt

Kaspar un de Klabauterkatt von Bliemel,  Stephan, Bliemel,  Susanne
Plattdeutsches Abenteuerbuch nun auch zum Hören. Die Hansestadt Rostock im Jahr 1350: Kaspar Quast lebt mit seiner Familie am Rostocker Hafen. Sein Vater Asmus Quast ist Kapitän der Handelskogge »Anna Maria Sophia«. Kaspar, gerade zehn Jahre alt geworden, darf endlich als Schiffsjunge mit an Bord auf große Fahrt. Auf der Kogge findet er zufällig eine blinde Passagierin: die Klabauterkatze Käthe. Sie hat sich heimlich an Bord geschlichen, weil sie auf der Suche nach dem gelobten Sushi-Land ist, in dem Katzen verehrt werden wie Götter ... Und so beginnt eine abenteuerliche Schiffsreise über die Ostsee mit der Revaler Katzenbande, Piraten und unermesslichen Schätzen! Eine spannende Geschichte für Kinder vom Kindergartenalter bis zur Orientierungsstufe, in plattdeutscher Sprache so verfasst, dass die Annäherung an das Niederdeutsche gelingt. Das gleichnamige Kinderbuch »Kaspar un de Klabauterkatt«, mit Illustrationen von Peter Bauer und Worterläuterungen versehen, ist bei Hinstorff bereits in zweiter Auflage erschienen.
Aktualisiert: 2020-07-13
> findR *

Die Tür des offenen Tages

Die Tür des offenen Tages von Bliemel,  Stephan
Martha Schoev, Jahrgang 1920, will lernen, hat Phantasie, Träume, Sehnsüchte: Lesen, Kunst, Theater, Oper, die Liebe! Das passt ganz und gar nicht in die kleinen Verhältnisse ihres Stettiner Elternhauses. Inmitten des Krieges erwachsen geworden, läuft sie mit – weder Täterin noch Opfer. Sie sehnt sich nach dem kleinen Glück in diesem großen Unglück. Flucht und Nachkriegswirren bringen sie nach Schwerin in Mecklenburg – und wieder: Überlebenwollen und die Rockschöße des Glücks zu fassen kriegen. Aber wie kann denn »so eine wie sie« sich noch selbst lieben? Oder gar liebenswert sein? Die Erzählung »Die Tür des offenen Tages« lässt einen ehrlichen Blick auf diese Generation zu und wirft auf sie einen Lichtstrahl aus Anerkennen und Verstehen.
Aktualisiert: 2020-01-20
> findR *

Papa Imbabura und der große Markt

Papa Imbabura und der große Markt von Bliemel,  Stephan, Förster,  Volkmar, Koth,  Sebastian
Drei Künstler haben sich auf die Reise begeben. Ihr Ziel war Ecuador - genauer die kleine Stadt Otavalo in den nördlichen Anden am Fuße des Vulkans Imbabura. Ein unscheinbarer Ort mit indigener Bevölkerung, der sich jeden Samstag in einen großen Markt verwandelt, auf dem Vieh, Geflügel und Gemüse gehandelt werden - und Kunsthandwerk - der größte Markt dieser Art in Südamerika. Das klingt exotisch und nach Touristen. Der Grafiker und Maler Volkmar Förster, der Autor Stephan Bliemel und der Fotokünstler Sebastian Koth haben sich von der Landschaft, den Menschen, ihrer Kleidung, Arbeit und ihren Gewohnheiten inspirieren lassen - und natürlich vom Markttreiben - jeder mit den ihm eigenen Mitteln - der Farbe und Rohrfeder, dem poetischen Wort und den fotografischen eingefangenen Schatten. Ihre Kunstwerke lassen teilhaben an dem, was soviel anders scheint als hier. Dass manches doch vertraut ist, verdanken wir ihrer genauen Beobachtung und der Tatsache, dass Leben auf dieser Welt sich in so vielem gleicht. (Aus dem Vorwort von Henry Gawlick, Leiter des Museums Hagenow)
Aktualisiert: 2020-01-20
> findR *

horizonte: Das Beste aus 50 Ausgaben

horizonte: Das Beste aus 50 Ausgaben von Bliemel,  Stephan
In 50 Ausgaben erschien von November 2002 bis zum April 2015 das Magazin horizonte – Blätter für Politik und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Das Magazin öffnete Horizonte, stellte Eingeschliffenes in Frage, ließ Widerspruch und Widersprüchliches zu. Die interessantesten, unterhaltsamsten und wichtigsten Essays, Interviews und Reportagen fasst dieses Buch zusammen. Beiträge von und Interviews mit: Stephan Bliemel, Susanne Bliemel, Mathias Brodkorb, Stefan Bruhn, Rudolf Conrades, Eugen Drewermann, Jürgen Elsässer, Friedhelm Hengsbach, Erik Gurgsdies, Udo Knapp, Robert Patejdl, Silke-Maria Preßentin, Johano Strasser, Käte Woltemath u.v.a.
Aktualisiert: 2020-01-20
> findR *

Heurehkuh!

Heurehkuh! von Bliemel,  Stephan, Wiatrowski,  Tonia
Diese Kuh liebt die Freiheit des Waldes. Aber um nicht aufzufallen, führt sie ein Doppelleben: Tagsüber liegt sie auf der Weide und döst, aber wenn der Abend kommt, folgt sie ihrer Leidenschaft und verschwindet im Unterholz. Doch eines Nachts wird sie entdeckt und eine verrückte Suche nach der Kuh, die ein Reh sein wollte, beginnt.
Aktualisiert: 2020-01-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Bliemel, Stephan

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBliemel, Stephan ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Bliemel, Stephan. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Bliemel, Stephan im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Bliemel, Stephan .

Bliemel, Stephan - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Bliemel, Stephan die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Bliemel, Stephan und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.