fbpx

AVENUE21. Politische und planerische Aspekte der automatisierten Mobilität

AVENUE21. Politische und planerische Aspekte der automatisierten Mobilität von Banerjee,  Ian, Berger,  Martin, Bruck,  Emilia M., Dangschat,  Jens S., Mitteregger,  Mathias, Scheuvens,  Rudolf, Soteropoulos,  Aggelos, Stickler,  Andrea
Gegenstand dieser Open Access Publikation sind die Auswirkungen automatisierter und vernetzter Fahrzeuge auf die Europäische Stadt sowie die Voraussetzungen, unter denen diese Technologie einen positiven Beitrag zur Stadtentwicklung leisten kann. Dabei vertreten die Autorinnen und Autoren zwei Thesen, die im wissenschaftlichen Diskurs bislang wenig Beachtung fanden:Automatisierte und vernetzte Fahrzeuge werden sich für lange Zeit nicht in allen Teilräumen der Stadt durchsetzen. Dies hat zur Folge, dass bislang angenommene Wirkungen - von der Verkehrssicherheit bis zur Verkehrsleistung sowie räumliche Effekte - neu bewertet werden müssen.Um einen positiven Beitrag dieser Technologie zur Mobilität der Zukunft sicherzustellen, müssen verkehrs- und siedlungspolitische Regulationen weiterentwickelt werden. Etablierte territoriale, institutionelle und organisatorische Grenzen sind zeitnah zu hinterfragen.Trotz oder wegen der bestehenden großen Unsicherheiten befinden wir uns am Beginn einer Phase des Gestaltens - in der Technologieentwicklung, aber eben auch in der Politik, Stadtplanung, Verwaltung und der Zivilgesellschaft.
Aktualisiert: 2021-04-13
> findR *

AVENUE21. Politische und planerische Aspekte der automatisierten Mobilität

AVENUE21. Politische und planerische Aspekte der automatisierten Mobilität von Banerjee,  Ian, Berger,  Martin, Bruck,  Emilia M., Dangschat,  Jens S., Mitteregger,  Mathias, Scheuvens,  Rudolf, Soteropoulos,  Aggelos, Stickler,  Andrea
Gegenstand dieser Open Access Publikation sind die Auswirkungen automatisierter und vernetzter Fahrzeuge auf die Europäische Stadt sowie die Voraussetzungen, unter denen diese Technologie einen positiven Beitrag zur Stadtentwicklung leisten kann. Dabei vertreten die Autorinnen und Autoren zwei Thesen, die im wissenschaftlichen Diskurs bislang wenig Beachtung fanden:Automatisierte und vernetzte Fahrzeuge werden sich für lange Zeit nicht in allen Teilräumen der Stadt durchsetzen. Dies hat zur Folge, dass bislang angenommene Wirkungen - von der Verkehrssicherheit bis zur Verkehrsleistung sowie räumliche Effekte - neu bewertet werden müssen.Um einen positiven Beitrag dieser Technologie zur Mobilität der Zukunft sicherzustellen, müssen verkehrs- und siedlungspolitische Regulationen weiterentwickelt werden. Etablierte territoriale, institutionelle und organisatorische Grenzen sind zeitnah zu hinterfragen.Trotz oder wegen der bestehenden großen Unsicherheiten befinden wir uns am Beginn einer Phase des Gestaltens - in der Technologieentwicklung, aber eben auch in der Politik, Stadtplanung, Verwaltung und der Zivilgesellschaft.
Aktualisiert: 2021-05-05
> findR *

Mein ELSTER

Mein ELSTER von Berger,  Martin
Bisher bot die Finanzverwaltung neben Mein ELSTER (oder ElsterOnline genannt) noch das beliebte Steuerprogramm ElsterFormular an, welches man auf den Computer herunterladen und installieren konnte. Leider hat sich die Finanzverwaltung entschieden, die Weiterentwicklung des Programms ElsterFormular einzustellen. Daher kann die Steuererklärung ab dem Besteuerungszeitraum 2020 nur noch mit Mein ELSTER authentifiziert übertragen werden, sofern man nicht auf kommerzielle und kostenpflichtige Steuerprogramme von Drittanbietern oder auf die Abgabe als Papiererklärung ausweicht. Der Umstieg auf Mein ELSTER bereitet oftmals Probleme, da die Bedienung des Programms komplexer ist und einen mehrstufigen Anmeldeprozess voraussetzt. Dieser Ratgeber richtet sich an Angestellte und Rentner und soll die Einführung in die Onlineanwendung "Mein ELSTER" erleichtern. Schritt für Schritt werden die Anmeldeprozesse und Eingabemasken vorgestellt. Die Bedienung wird anhand der Formulare der Einkommensteuererklärung für 2019 und deren gebräuchlichen Anlagen dargestellt.
Aktualisiert: 2021-03-18
> findR *

Strafrecht Kleiner Schein

Strafrecht Kleiner Schein von Berger,  Martin
Aller Anfang ist schwer! Gerade am Anfang des Studiums werden Studentinnen und Studenten mit zahlreichen Informationen und Detailwissen überschüttet. Viele Studierende stellen sich daher am Anfang die Frage, welche Bücher gekauft werden müssen, welche Meinungsstreitigkeiten gelernt werden und wie man notwendiges Standardwissen und (zusätzliches) Detailwissen unterscheiden soll. Man fühlt sich gerade in den Vorlesungen vom geballten Wissen des Profs. erschlagen und schaltet in der Folge ab. Dieser Ratgeber soll Studierenden den notwendigen Wissensstoff für die ersten Strafrechtsklausuren vermitteln. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Standardproblemen des Allgemeinen Teils und den typischen Straftatbeständen mit deren Meinungsstreitigkeiten.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

AVENUE21.

AVENUE21. von Banerjee,  Ian, Berger,  Martin, Bruck,  Emilia M., Dangschat,  Jens S., Mitteregger,  Mathias, Scheuvens,  Rudolf, Soteropoulos,  Aggelos, Stickler,  Andrea
Die vorliegende Publikation versammelt die Ergebnisse eines von der Daimler und Benz Stiftung geförderten Forschungsprojekts an der TU Wien. Sie ist die gemeinsam über zweieinhalb Jahre erbrachte Leistung eines interdisziplinären Teams der Fakultät für Architektur und Raumplanung. Gegenstand der Untersuchung sind die Auswirkungen automatisierter und vernetzter Fahrzeuge auf die Europäische Stadt sowie die Voraussetzungen, unter denen diese Technologie einen positiven Beitrag zur Stadtentwicklung leisten kann.Dabei vertritt das Forschungsteam zwei Thesen, die im wissenschaftlichen Diskurs bislang wenig Beachtung fanden:• Automatisierte und vernetzte Fahrzeuge werden sich für lange Zeit nicht in allen Teilräumen der Stadt durchsetzen. Dies hat zur Folge, dass bislang angenommene Wirkungen – von der Verkehrssicherheit bis zur Verkehrsleistung sowie räumliche Effekte – neu bewertet werden müssen.• Um einen positiven Beitrag dieser Technologie zur Mobilität der Zukunft sicherzustellen, müssen verkehrs- und siedlungspolitische Regulationen weiterentwickelt werden. Etablierte territoriale, institutionelle und organisatorische Grenzen sind zeitnah zu hinterfragen.
Aktualisiert: 2021-04-15
> findR *

Die Steuererklärung 2021 für das Jahr 2020

Die Steuererklärung 2021 für das Jahr 2020 von Berger,  Martin
Dieser Ratgeber richtet sich an Angestellte, Beamte, Arbeiter, Rentner, Studenten und Familien, die sich zum ersten Mal mit der Erstellung einer Einkommensteuererklärung beschäftigen oder das Einkommensteuerrecht und dessen steuerliches Einsparpotential besser verstehen wollen. Neben der fast unüberschaubaren Anzahl von finanzgerichtlichen Entscheidungen sorgt der Gesetzgeber und die Finanzverwaltung für eine stetige Veränderung der steuerlichen Formulare, der steuerlichen Normen und der Freibeträge. Zahlreiche neue steuerlichen Regelungen wurden im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen. Dieser Ratgeber soll Ihnen dabei helfen, den Überblick über das Einkommensteuerrecht 2020 zu erlangen. Im ersten Teil des Ratgebers werden die Grundzüge des Einkommensteuerrechts erläutert. Der zweite Teil beschäftigt sich detailliert Schritt für Schritt mit dem Ausfüllen der steuerlichen Formulare. Das Ziel dieses Praxisratgebers bildet der Spagat zwischen verständlicher Ratgeberliteratur für den jährlichen Gebrauch durch Steuerpflichtige einerseits und der vertieften Darstellung steuerrechtlicher Probleme mit der dazugehörigen Rechtsprechung andererseits.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *

AVENUE21.

AVENUE21. von Banerjee,  Ian, Berger,  Martin, Bruck,  Emilia M., Dangschat,  Jens S., Mitteregger,  Mathias, Scheuvens,  Rudolf, Soteropoulos,  Aggelos, Stickler,  Andrea, TU Wien
Die vorliegende Publikation versammelt die Ergebnisse eines von der Daimler und Benz Stiftung geförderten Forschungsprojekts an der TU Wien. Sie ist die gemeinsam über zweieinhalb Jahre erbrachte Leistung eines interdisziplinären Teams der Fakultät für Architektur und Raumplanung. Gegenstand der Untersuchung sind die Auswirkungen automatisierter und vernetzter Fahrzeuge auf die Europäische Stadt sowie die Voraussetzungen, unter denen diese Technologie einen positiven Beitrag zur Stadtentwicklung leisten kann.Dabei vertritt das Forschungsteam zwei Thesen, die im wissenschaftlichen Diskurs bislang wenig Beachtung fanden:• Automatisierte und vernetzte Fahrzeuge werden sich für lange Zeit nicht in allen Teilräumen der Stadt durchsetzen. Dies hat zur Folge, dass bislang angenommene Wirkungen – von der Verkehrssicherheit bis zur Verkehrsleistung sowie räumliche Effekte – neu bewertet werden müssen.• Um einen positiven Beitrag dieser Technologie zur Mobilität der Zukunft sicherzustellen, müssen verkehrs- und siedlungspolitische Regulationen weiterentwickelt werden. Etablierte territoriale, institutionelle und organisatorische Grenzen sind zeitnah zu hinterfragen. Trotz oder wegen der bestehenden großen Unsicherheiten befinden wir uns am Beginn einer Phase des Gestaltens und des Experimentierens: für die Technologieentwicklung, aber eben auch für Politik, Stadtplanung, Verwaltung und die Zivilgesellschaft.
Aktualisiert: 2020-12-28
> findR *

1939

1939 von Berger,  Martin
Toni Acado wächst als Kind armer italienischer Einwanderer in New York auf. Als 16-jähriger lernt er Al Capone kennen und sie starten gemeinsam ihre Gangster-Karriere. Gemeinsam treiben sie Schutzgelder ein, danach feiern Sie und besuchen zusammen Bordelle. Die beiden sind unzertrennliche Freunde und so zeichnet der Autor ein faszinierendes Bild vom Gangstermilieu der 1930er Jahre in den amerikanischen Großstädten. Gemeinsam mit Toni Acado, dem Held des Romans, betritt man eine Welt von Kriminellen, gemeinsam mit ihm, erlebt man sexuelle Dominanz und Unterwerfung. Die BDSM-Szenen unterstreichen dabei die Handlung und dienen dazu den Charakteren den letzten Schliff zu geben. Der Name des fiktiven Helden Toni Acado erinnert an Anthony Accardo, einen real existierenden Freund Al Capones. Dies, und die im Text hervorgehobenen, historischen Ereignisse unterstreichen, wie eng der Autor Realität und Fiktion verwoben hat. Vieles in dem humorvollen und im doppelten Sinne »erregenden« Buch hat sich genau so zugetragen. Anderes hätte sich genau so wie geschildert zutragen können. Wer weiß schon, was sich wirklich hinter den verschlossenen Türen abspielte? Reisen Sie zusammen mit dem Autor in das Chicago der 30er Jahre und seien Sie gespannt, angeregt oder schockiert von dem, was Sie sehen ...
Aktualisiert: 2021-04-06
> findR *

Handbuch Arzthaftungsrecht

Handbuch Arzthaftungsrecht von Arndt,  LL. M.,  Michael, Benson,  Dirk, Berger,  Martin, Bork,  Christoph, Brocks,  Uwe, Feifel,  Eckhart, Fischer,  Klaus, Hindemith,  Joachim, Houben,  Anja, Hüwe,  Dirk, Jäkel,  Christian, Jorzig,  Alexandra, Kern,  Bernd-Rüdiger, Laux,  Joachim, Löbermann,  Stefanie, Rust,  Helge, Sarangi,  LL.M.,  Frank, Schünemann,  Hermann, Tadayon,  Ajang, Tübben,  Jan, Uphoff,  M.mel.,  Roland, Walter,  Alexander, Weimer,  M.A.,  Tobias
Das Handbuch Arzthaftungsrecht erschließt systematisch die Besonderheiten des Arzthaftungsrechts auf der Basis des Patientenrechtegesetzes. Orientiert an der Praxisrelevanz erläutern erfahrene Praktiker umfassend die materiellrechtlichen und verfahrensrechtlichen Grundlagen und geben wertvolle Hinweise zum Mandatsmanagement auf Patienten- und auf Arztseite von Mandatsannahme bis -beendigung. 90 % der Haftungsfälle werden in außergerichtlichen Verfahren abgeschlossen, dort liegt ein Schwerpunkt bei der Tätigkeit des RA im arzthaftungsrechtlichen Mandat. Dementsprechend praxisrelevant sind die Tipps des Autorenteams für außergerichtliche Verfahren. Indem das Handbuch die Dogmatik des Arzthaftungsrechts herausarbeitet, gibt es Argumentationshilfen auch bei neuen Problemkonstellationen. In der 2. Auflage werden neue Kapitel zu E-Health und zum Rettungsdienstrecht aufgenommen und die einschlägigen (höchstrichterlichen) Entscheidungen ausgewertet und kritisch beleuchtet, z.B. zum taggenauen Schmerzensgeld und zum Umgang mit Patientenverfügungen. Aus dem Inhalt: Zum materiellen Recht: •Haftungsgrundlagen, Praxisbewährung des Patientenrechtegesetzes, Verjährungsproblematik •Behandlungsfehler mit aktuellen Schwerpunkten Entlassmanagement, Geburtsschadensrecht sowie Zahnarzthaftung •Aufklärungsfehler (Einwilligung, Entscheidungskonflikte, Beweislasten und Sonderprobleme) •Schaden, Schadensarten und Schmerzensgeld mit Berechnungsbeispielen Zur außergerichtlichen Tätigkeit: •Mandatsmanagement auf Patienten- und auf Arztseite •Strafverfahren und Compliance •Arbeitsrechtliche Fragestellungen, z.B. Überlastungsproblematik und Auskunftsansprüche •Arzthaftpflichtversicherung, insbesondere Deckungsschutz •Mediation Zum Verfahrensrecht: •Besonderheiten des Arzthaftungsrechts •Passivlegitimation •Sachaufklärung, Streitgegenstand und Beweiskraft •Sachverständigenbeweis •Prozessvergleich
Aktualisiert: 2021-03-01
> findR *

Handbuch Arzthaftungsrecht

Handbuch Arzthaftungsrecht von Arndt,  LL. M.,  Michael, Benson,  Dirk, Berger,  Martin, Bork,  Christoph, Brocks,  Uwe, Feifel,  Eckhart, Fischer,  Klaus, Hindemith,  Joachim, Houben,  Anja, Hüwe,  Dirk, Jäkel,  Christian, Jorzig,  Alexandra, Kern,  Bernd-Rüdiger, Laux,  Joachim, Löbermann,  Stefanie, Rust,  Helge, Sarangi,  LL.M.,  Frank, Schünemann,  Hermann, Tadayon,  Ajang, Tübben,  Jan, Uphoff,  M.mel.,  Roland, Walter,  Alexander, Weimer,  M.A.,  Tobias
Die Neuerscheinung „Handbuch Arzthaftungsrecht“ erschließt systematisch die Besonderheiten des Arzthaftungsrechts auf der Basis des Patientenrechtegesetzes. Orientiert an der Praxisrelevanz erläutern erfahrene Praktiker umfassend die materiellrechtlichen und verfahrensrechtlichen Grundlagen und geben wertvolle Hinweise zum Mandatsmanagement auf Patienten- und auf Arztseite. Aus dem Inhalt: • Haftungsgrundlagen, Praxisbewährung des Patientenrechtegesetzes, Verjährungsproblematik • Behandlungsfehler mit aktuellen Schwerpunkten Entlassmanagement, Geburtsschadensrecht sowie Zahnartzhaftung • Aufklärungsfehler • Schadensarten und Berechnungsbeispiele • Verfahrensrechtliche Besonderheiten des Arzthaftungsrechts mit Schwerpunkt Passivlegitimation • Sachverständigenbeweis • Mandatsmanagement auf Patienten- und auf Arztseite • Arbeitsrechtliche Fragestellungen, z.B. Überlastungsproblematik und Auskunftsansprüche • Arzthaftpflichtversicherung, insbesondere Deckungsschutz • Mediation • Strafrechtliches Ermittlungsverfahren
Aktualisiert: 2021-03-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Berger, Martin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBerger, Martin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Berger, Martin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Berger, Martin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Berger, Martin .

Berger, Martin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Berger, Martin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Berger, Martin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.