fbpx

Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik

Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik von Beikircher,  Konrad, Coenen,  Sebastian
Schon zu Lebzeiten galt er als Wunderkind, noch heute ist er weltberühmt! Mit seinen Opern, Sinfonien und Konzerten schuf er epochale Meisterwerke. Seine Musik hat die Menschen durch alle Zeiten hinweg tief berührt. Pointiert, witzig und lebendig erzählt der große Komponist und Musiker selbst aus seinem Leben. Von strapaziösen Europa-Tourneen und der immerwährenden Suche nach Auftraggebern, von der geizigen Kaiserin und vom unerbittlichen Fürstbischof, von neidischen Kollegen und den großen Erfolgen beim Opernpublikum. Oder, wie er vielleicht selbst sagen würde: »No ja, leicht war’s net, aber gut war’s! Habe die Ehre!«
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Heilige in Köln

Heilige in Köln von Becker-Huberti,  Manfred, Beikircher,  Konrad
Wie kommt die Sau zum Antonius, warum verschenkt der kleine Hermann einen Apfel an die Gottesmutter? Fragen, die das vorliegende Büchlein beantworten möchte, aber nicht nur das. Einen ganzen Reigen Heiliger lassen die Autoren zu Wort kommen, die mit ihren Legenden die Menschen heute immer noch begeistern. Es sind Heilige, die in Köln und im Rheinland gelebt haben, oder hier geboren und dann anderswo zu Heiligen wurden. Einige waren Durchreisende, andere sind allein durch ihre Verehrung prägnant im Rheinland vertreten, wieder andere sind längst in Vergessenheit geraten, aber ihre Geschichten sind so schön, dass man sich ihrer auch heute noch erinnern sollte. Das heilige Köln, die Stadt, die wie kaum eine andere so viele „heilige Knöchelchen“ zu bieten hat, huldigt mit diesem Buch den Heiligen und ihrer Geschichten, die die Menschen geprägt haben. Dabei ist es nicht so wichtig, ob zu einer paar Knöchelchen Geschichten erfunden wurden oder ob zu Heiligengeschichten ein paar Knöchelchen kamen, denn das nimmt der Kölner nicht so genau.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Kölner Reliquien

Kölner Reliquien von Becker-Huberti,  Manfed, Beikircher,  Konrad
Wieso hilft der heilige Valentin mit Gehirnschale und Wasser gegen die Fallsucht und der Katakombenheilige Donatus gegen den Donner? Wie viele Reliquien gibt es im Rheinland? Warum werden sie verehrt - und vor allem: wie? Fragen über Fragen. Die Antworten, verbunden mit außergewöhnlichen und unterhaltsamen Geschichten, hat nach dem großen Erfolg von „Heilige in Köln – Ein bisschen schräg, ein Stückchen anders“ das Autorenduo Manfred Becker-Huberti und Konrad Beikircher gefunden. Mit Witz und Charme werden die Reliquien auf neue Weise betrachtet und bringen Unglaubliches und Schräges hervor.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Märtyrer

Märtyrer von Becker-Huberti,  Manfred, Beikircher,  Konrad
Nach dem großen Erfolg von „Heilige in Köln“ und „Kölner Reliquien“ stehen nun unterhaltsame und außergewöhnliche Geschichten rund um deutsche Märtyrer im Mittelpunkt der humorvollen Betrachtung von Manfred Becker-Huberti und Konrad Beikircher. „Märtyrer – Der sicherste Weg zu Heiligkeit“ präsentiert Persönlichkeiten, die ihr Leben als vermeintliche Hochverräter für den christlichen Glauben hingaben. Aberwitziger Trotz gegen die übermächtige Staatsmacht und glühender Glaube gepaart mit Todesmut haben Menschen hervorgebracht, deren Schicksale und Lebenswerke mit viel Charme in dieser Neuerscheinung vorgestellt werden.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Eine Kindheit in Südtirol

Eine Kindheit in Südtirol von Beikircher,  Konrad
»So schön ist die Kindheit, wenn Konrad Beikircher sich erinnert.« Westfalenblatt In einer Zeit, als Strohhalme noch aus Stroh waren, als im Sommer die Sonne richtig brannte und im klirrend kalten Winter die Vögel erfroren vom Himmel fielen, kam in Bruneck in Südtirol der vielseitige Künstler und Autor Konrad Beikircher zur Welt. In »Eine Kindheit in Südtirol« erzählt er nun heitere und anrührende Geschichten aus seiner fast schon mediterranen Heimat, die auch davon berichten, was Kindsein in den Fünfzigerjahren bedeutete. Es geht um die heißen Sommer in der »Schwimmschule«, die Angst vor dem »Zingerle«, die Streiche der »Krieg-der-Knöpfe-Gang« vom Stegener Weg und die wundervollen Brunecker Platzkonzerte unter blühenden Kastanien. Konrad Beikircher erzählt von Glück und Sonnenschein, aber auch von Traurigem, Abseitigem – so lebendig und vertraut, dass man glaubt, es wäre die eigene Kindheit, von der man hier liest. Eine höchst vergnügliche Lektüre, nicht zuletzt für alle Südtirol-Fans.
Aktualisiert: 2020-10-12
> findR *

Wer weiß, wofür et jot es – Der Rheinländer an sich

Wer weiß, wofür et jot es – Der Rheinländer an sich von Beikircher,  Konrad
Das Buch als Navi: Rheinland leicht gemacht Eine Reise ins Innere des Rheinlands: seine Sprache, seine Geschichten und seine Seele – mit dem Reiseleiter Konrad Beikircher, den es einst selbst aus Südtirol an den Rhein verschlug.Endlich ist er also da, der neue Beikircher: »Wer weiß, wofür et jot es«. Ein weiterer Band voller tiefer Blicke ins Innenleben der rheinischen Seele und voller Geschichten: über den Kölner Erzbischof Clemens August, der sich in Ehrenbreitstein 1761 zu Tode getanzt hat, über die Welt der wunderlichen rheinischen Fürwörter oder einen Ausflug ins kölsche Mandarin, über Kaffeeschmuggel im Öcher Raum nach 1945 oder die Geschichte, warum die Kö Kö heißt – immer sind es zu Herzen gehende, abstruse, abenteuerliche, wundervolle, seltsame oder einfach nur rheinische Geschichten, die dem Einheimischen Grund zu selbstbewusstem Schmunzeln geben, aber auch dem Imi(granten) weiterhelfen: Beikircher weiß, wovon er spricht, er ist ja selber einer. Ob es um Übersetzungshilfen geht, um Fehler, die der Imi macht und wie er sie vermeiden kann, oder »nur« darum, dem Imi die rheinische Lebensklugheit und Mentalität näher zu bringen: Beikirchers Betrachtungen und Geschichten sind eine unentbehrliche Überlebenshilfe für alle, die sich entschlossen haben, ins schöne Rheinland zu kommen. Und wenn mal einer einen auf den Deckel bekommt, tja, wat willtse maache! Oder wären Sie gerne Preuße? Lesen Sie dieses Buch, denn: wer weiß, wofür et jot es!
Aktualisiert: 2020-10-12
> findR *

Pasticcio Capriccio

Pasticcio Capriccio von Beikircher,  Konrad
Ganz große Oper – Skurriles und Wissenswertes fürs gelungene Pausengespräch Mit »Palazzo Bajazzo« und »Bohème Suprême« hat der Musiker und Kabarettist Konrad Beikircher das verstaubte Genre der Opernführer auf charmante Weise aufgemischt. Nun legt er mit »Pasticcio Capriccio« nach: In einer unnachahmlichen Verbindung aus höchster Fachkompetenz und hintergründigem Humor führt uns Beikircher durch weitere große Opern von Rossini über Puccini bis Richard Strauss, von Mozart über Wagner bis Alban Berg. Erzählerisch bringt er uns Komponisten und Librettisten nahe, schildert die Handlung so, dass man beim Lesen immer wieder herzlich lachen muss, erläutert die musikalischen Hits und Flops – und verteilt Bewertungspunkte in Kategorien wie Ewigkeitsfaktor, Gähnwert, Tränenpotenzial und Genusshöhe. Kurzum: Mit »Pasticcio Capriccio« hat man alles, was man braucht, um als Opernliebhaber mitreden zu können. Und großen Spaß obendrein. Hoch soll sie leben, die Oper! Dreimal hoch!
Aktualisiert: 2020-10-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Beikircher, Konrad

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBeikircher, Konrad ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Beikircher, Konrad. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Beikircher, Konrad im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Beikircher, Konrad .

Beikircher, Konrad - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Beikircher, Konrad die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Beikircher, Konrad und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.